Vom Angestellten zum Selbstversorger

Lebe ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben in Freiheit. Job, Chef und Karriere war einmal.

Hola, ich bin Mathias. Du bist hier genau richtig, wenn du keinen Bock mehr auf Job, Chef oder Karriere hast. Über meinen Blog zeige dir, wie du Step by Step deinen Vollzeit-Job loswirst, ein minimalistisches Leben führst und Selbstversorger wie ich wirst.

Geld verdienen, Karriere machen und für andere arbeiten war einmal. Reduziere lieber deine Arbeitszeit, führe ein minimalistisches Leben und versorge dich mit den grundlegendsten Dingen einfach selbst – werde Selbstversorger. Hole dir so dein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben zurück. Freiheit statt Freizeit heißt die Devise. Verwirkliche dich lieber, statt Normal zu sein und einer Norm zu entsprechen.

Goodbye Job

Kümmere dich um deine Dinge selbst - werde Selbstversorger und sei ein Minimalist. Sei kein Geldjunckie mehr: Konsument im Einzelhandel und Produzent über deinen Arbeitgeber war einmal. Hole dir dein unabhängiges und...

Unfreie Arbeit

Wir alle wurden als freies menschliches Wesen geboren. Mit der Schulpflicht wurden wir auf die Berufswelt vorbereitet. Irgendwann haben wir Jobs gefunden, wo wir unsere begrenzte Lebenszeit mit wertlosen Giralgeld eintauschen…

In Teilzeit aussteigen

Die Teilzeit ist nicht nur eine Möglichkeit um weniger zu arbeiten, sondern auch um aus dem Berufsleben schrittweise auszusteigen. Dabei reduzierst du solange deine Arbeitszeit, bis du aus deinem Arbeitsleben komplett ausgestiegen bist…

Deine Meilensteine

Meilensteine die du brauchst   Andere Menschen sind nicht an deiner derzeitigen Situation verantwortlich. Du alleine bist es. Wer Verantwortung übernimmt hat die Macht darüber.Verändere dich um Veränderung...

          selbst versorgen

Vielfalt in einem Naturkreislauf vereint

Werde Selbstversorger und versorge dich selbst

Werde Selbstversorger und versorge dich selbst Selbstversorger sein bedeutet mehr als nur sich selbst zu versorgen. Viele Angestellte wie Fachkräfte, Manager und Führungskräfte denken bei Freiheit, Unabhängigkeit und Selbstbestimmtheit gleich an...

Ohne Grundstück geht nichts

Jeder der Gemüse, Obst, Kräuter und Getreide anbaut, ist auf ein Grundstück angewiesen. Daran führt kein Weg vorbei, außer man beschränkt sich auf das Sammeln von Wildpflanzen. Aber Grundstück ist nicht gleich Grundstück: Nicht überall wächst alles...

Baue dein eigenes Gemüse an

Wer sich bewusst, hochwertig und gesund ernähren möchte, kommt um den eigenen Gemüseanbau nicht herum. Im Gegensatz zur konventionellen Landwirtschaft verwenden wir hier keine künstlichen Dünger oder chemischen Pflanzenschutzmittel – diese Aufgabe...
Anbau von Weinreben

Obstanbau leicht gemacht

Wo sich viele Konsumenten mit gespritzten Obst aus riesigen Plantagen zufriedengeben oder mit regionalen Scheinlabel blenden lassen, können wir Selbstversorger frisch von vielfältigen Bäumen und Sträuchern naschen oder gleich weiter verarbeiten....

Kleintiere reichen meist

In einem natürlichen Kreislauf gehören Tiere einfach dazu. Egal ob Nutz-, Heim- oder Wildtier: Alle sind sie unsere Wegbegleiter und versorgen uns mit Eiern, Milch, Fleisch, Wolle und vieles mehr, aus denen wir dann leckere Spiegeleier, Butter,...

Naturalien aus dem Wald

Unsere Wälder dienen nicht nur dem Waldbaden, sondern versorgen uns auch mit nachwachsenden Naturalien. Darüber hinaus produziert ein Wald Sauerstoff, speichert Wasser und hält den Boden fruchtbar. Immer mehr setzt sich der Urwaldcharakter mit...

Pflanzen natürlich düngen

Genauso wie bei uns Menschen sind auch Pflanzen auf bestimmte Nährstoffe angewiesen. Dabei nehmen Pflanzen ihre Nährstoffe vorwiegend über ihr Wurzelwerk aus dem Erdreich auf – der Humus und das Regenwasser spielt dabei eine wichtige Rolle. Dies...

Natürlicher Pflanzenschutz

Der Schutz unserer Pflanzen liegt uns Selbstversorgern sehr am Herzen. Denn ohne vitale Pflanzen gibt es kein leckeres Getreide, Gemüse und Obst. Gefährlich kann es daher werden, wenn beispielsweise Pflanzenfresser, Bakterien, Viren, Nematoden und...
Eichelmehl

Eichelmehl ersetzt so manche Kartoffel

Nahrhaftes Mehl kann man nicht nur aus Getreide herstellen, sondern auch aus den Samen von Eichen (Eicheln). So kannst du beispielsweise ein wild-würziges Brot herstellen oder die Kartoffel in warmen Gerichten ersetzen. Eicheln sind nämlich sehr...
Eichelkaffee frisch gemahlen

Leckerer Kaffee aus Eicheln

Aus den Samen von Eichen (Eicheln) kannst du dir ein echt leckeres und koffeinfreies Heißgetränk zaubern. In Notzeiten wurden diese wie Bohnenkaffee zubereitet und das Röstaroma erinnert schon stark an normalen Kaffee. Es soll Gesund sein und so...

  Top ToDos im November

1.  Frostempfindliche Pflanzen mit Schafwolle eindecken

2.  Wildobst ernten

3.  Schalenfrüchte sammeln

4.  Geerntetes haltbar machen

5.  Eichelmehl und -kaffee herstellen

Minimalistisch weniger arbeiten

Der Minimalismus ist die beste Möglichkeit weniger zu arbeiten. Den wer sich im Leben auf das Allernötigste beschränkt und dadurch weniger konsumiert, braucht auch weniger Lebenszeit mit Giralgeld eintauschen. Lebenszeit um zu Sein statt Arbeitszeit um zu Haben…

Minimalistisch: Entschleunigt unterwegs

Entschleunigt unterwegs - Möglichkeiten der MobilitätViele Angestellte pendeln zwischen Arbeitsplatz und Wohnort. Gelegentlich sind Einkäufe zu erledigen und am Wochenende Freizeitaktivitäten angesagt. Nicht wenige...

Werbung im Briefkasten muss nicht sein

Wer kennt nicht die ganzen Flyer, Handzettel, Wurf- und Reklamesendungen von Unternehmen, Parteien und Religionsgemeinschaften. Die Rede ist von Werbung in Briefkästen und Zeitungsrohren. Meist unpersönlich, aber auch...

Du hast die Wahl – Darum solltest du nicht wählen gehen

Wahlen werden in Demokratien groß geschrieben. Sie geben dem Bürger die Möglichkeit aktiv am Politikgeschehen teilzunehmen. Andererseits rechtfertigen politische Akteure, Marionetten, Mitläufer und Mainstream-Medien...

Glauben ohne Kirche – So geht der Kirchenaustritt

Es gibt viele Gründe aus einer Religionsgemeinschaft auszutreten oder doch lieber zu bleiben. Egal wie du dich entscheidest: Höre auf dein Gefühl, nehme dir Zeit und ziehe es dann durch. Ich bin auch ausgetreten und...

Reduziere deine Sozialen Netzwerke

Mitgliedschaften in Gruppen, Follower auf Seiten und Profil-Freundschaften. Wie vielen folgst du auf den Sozialen Netzwerken? Vor Facebook & Co. waren für mich nur Freunde, die ich persönlich kannte oder mit denen...

13 Dinge die du umsonst bekommst

Viele Menschen glauben arbeiten gehen zu müssen, um sich etwas leisten zu können. Das man viele Dinge auch ohne jegliche Anstrengung umsonst bekommt, darauf kommen die wenigsten. Angefangen mit Mutter Natur, die uns...

Taschentücher und Klopapier aus alten Kleidern

Hast du Kleidungsstücke rumliegen, die du nicht mehr trägst und auch zum Spenden nicht mehr geeignet sind? Ja, dann mache doch Stofftaschentücher daraus. Auch Klopapier aus Stoff lässt sich damit herstellen. Das geht...

Klamotten gibts umsonst

Kleidung hat für uns Menschen die unterschiedlichsten Bedeutungen. Da wir im Gegensatz zu den meisten Tieren nicht mehr am ganzen Körper behaart sind, ist eine entsprechende Kleidung für uns sogar überlebenswichtig....

Auch Selbstversorger und Minimalisten brauchen Geld

Auch autark lebende Selbstversorger und Minimalisten brauchen noch Geld. Zumindest für Dinge, die in industriellen Ländern wie Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht mit Naturalien beglichen werden können…

minimalistisch leben